Feuerwehr Schwepnitz
Feuerwehr Schwepnitz

Am letzten Septemberwochenende reisten Vertreter der Gemeindefeuerwehren aus Schwepnitz, Grüngräbchen und Bulleritz nach Kożuchów zur Partnerfeuerwehr. Ziel war es die Kontakte zwischen den Feuerwehren weiter auszubauen. Es zeigte sich dabei, dass die Unterschiede zwischen den Feuerwehren gar nicht so groß sind, denn auch bei den polnischen Gastgebern wird nur mit Wasser gelöscht. Den Gästen aus Deutschland konnte das Feuerlöschwesen der Stadt Kożuchów mit Hilfe von zwei Vorführungen, die im Rahmen des gerade stattfindenden Erntedankfestes durchgeführt wurden, näher gebracht werden. Es war für die Kameraden sehr interessant zu erleben, wie hier mit einem Feuer oder einem Verkehrsunfall umgegangen wird.

Aber nicht nur das Thema „Feuerwehr“ stand an diesem Tag auf dem Plan, so wurde den deutschen Feuerwehrleuten im Rahmen einer kleinen Führung die Innenstadt gezeigt, welche mit der Besichtigung des Schlosses endete.

Ausklang fand dieser schöne Tag auf dem Erntedankfest, wo die Kameraden der Feuerwehren zusammensaßen und sich bei Speis und Trank fachlich wie auch privat mit Hilfe eines Dolmetschers austauschten.



Aktuelle

News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Schwepnitz